Herbstwanderung


Energien der Schöllenenschlucht

Die Schöllenenschlucht und die Teufelsbrücke haben kulturhistorische Bedeutung. Der Felsriegel oberhalb Göschenen war lange ein Hindernis auf dem Weg zum Süden, heute schluckt die Schlucht auf engsten Raum vor allem den Verkehr auf Strasse und Schiene. Auf dem Wanderweg sind verschiedene energetische Plätze zu erleben. Zudem steht die Teufelsbrücke für einen wichtigen Teil der Säumer- und Verkehrsgeschichte.

Programm

Von Göschenen wandern wir - z.T. etwas nahe an der Strasse - auf Teilen des alten Saumpfades durch die Schöllenenschlucht. Über die Häderlis- und die Teufelsbrücke erreichen wir Andermatt, wo wir einen Abstecher zur Wallfahrtskapelle Mariahilf machen.

Reine Wanderzeit: 2.30 Std

 

Datum

Samstag 31. Oktober 2020

 

Treffpunkt

Bahnhof Göschenen 09'08

 

Schluss

Bahnhof Andermatt ca. 15'20 Uhr

 

Verpflegung

Aus dem Rucksack

 

Kosten

Fr. 53.00 inkl. Unterlagen

 

Anmeldung erforderlich

Ruedi Ziltener

041 372 05 10

Mail